Archiv: Wachtfelsschule Kolbingen

Archiv: Wachtfelsschule Kolbingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Archiv

Archiv

Hauptbereich

Musikalisch märchenhaftes Wochenende

Am Freitag, 9. Dezember 2016 startete das märchenhafte Wochenende der Klasse 2 der Wachtfelsschule Kolbingen. Gemeinsam mit fahrenden Mamas und der Klassenlehrerin Frau Bayer wurde das Märchen Rapunzel in der Stadthalle in Tuttlingen besucht. Von der ersten Minute an waren die Kinder begeistert. Das Märchen überzeugte durch tolle Schauspieler, spannende Musik und die vielen Stellen, bei denen die Besucher aktiv mitsprechen durften.

Am Samstag sangen die Kinder beim Nikolausmarkt in Kolbingen zusammen mit dem Kinder- und Schulchor adventliche und weihnachtliche Lieder. Geleitet wurde die Aufführung von Frau Judith Lang-Rutha, begleitet von der Band Madagare. Die vielen Besucher dankten mit kräftigem Applaus.

Pünktlich um 9.30 Uhr am Sonntag fanden sich die Kinder in der Kirche in Böttingen ein, um mit dem Kirchenchor Böttingen mit Frau Bayer und der Band Madagare mit ihrem Techniker Alexander Mattes zu proben. Ab 10 Uhr wurde mit Herrn Pfarrer Amann ein ruhiger, besinnlicher Gottesdienst gefeiert, in dem gemeinsam gesungen und musiziert wurde. Zahlreiche Eltern, Geschwister und Großeltern waren extra nach Böttingen angereist. Allen kleinen und großen Musikern bereitete das gemeinsame Musizieren eine große Freude.

Zum Schluss möchten wir uns bei allen unterstützenden Eltern, Großeltern und Freunden bedanken.

Gez. Bayer, Klassenlehrerin Klasse 2