Archiv: Wachtfelsschule Kolbingen

Archiv: Wachtfelsschule Kolbingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Archiv

Archiv

Hauptbereich

Wintersporttag

Schüler erleben trotz Kälte einen schönen Wintersporttag

Am Freitagmorgen verlegte die Wachtfelsschule den Unterricht in die herrliche Schneelandschaft unseres Heubergs. Die Kolbinger Schlittenfahrer wanderten zum Lochwiesle und hatten dort mit ihren Schlitten und Bobs bei idealen Schneeverhältnissen viel Spaß und Freude. Die Kinder und Lehrer bedankten sich beim Hausmeister Maik und beim Fronmeister Zoran, als diese eine Ladung Feuerholz anlieferten und ein wohltuendes Feuer anzündeten, an dem sich alle bei den niederen Temperaturen wieder aufwärmen konnten. Alle konnten es kaum erwarten, bis Hausmeister Maik zum zweiten Mal vorbeikam, um Wurst und Wecken auszuteilen, die von der Schule gespendet wurden.

Die Schlittenfahrer aus Renquishausen und Königsheim erlebten ebenfalls einen sehr schönen Wintersporttag an ihrem Schlittenhang hinter der Schule. Auch sie wurden von Hausmeister Maik noch mit Wurst und Wecken versorgt.

Die Skifahrer fuhren mit dem Bus an den Skihang nach Böttingen, an dem die dortige Grundschule ebenfalls ihren Wintersporttag durchführte. Die Schüler fanden ebenfalls ideale Schneeverhältnisse und Sonnenschein pur vor und hatten auch viel Spaß am Hang. In der Skihütte konnten sie sich wieder aufwärmen und erhielten wie die anderen Schüler auch von der Schule noch Wurst und Wecken spendiert. So erlebten alle Kinder unserer Schule trotz Kälte einen sehr schönen Wintertag im Freien.